Tauchen in Siegburg

Tauchen in der Tauchhalle „dive4life“ in SIEGBURG am 15.07.2016
Ich organisiere wieder ein Tauchen in der Tauchhalle in Siegburg. Die Tauchhalle dive4Life in
SIEGBURG ist 20 m tief, Wassertemperatur ca 26°. Mehr Info unter www.dife4life.de .
Die Tauchhalle ist gut geeignet für Anfänger. Auch für Taucher, die lieber im Warmen tauchen und
so bis zum nächsten Tauchurlaub etwas in Übung bleiben wollen.
Wer ein Apnoe-Tauchbrevet hat, kann/darf in der Halle auch Apnoe-Tauch-Übungen durchführen.
Ich habe bislang 10 Plätze reserviert!

Voraussetzungen :
gültige tauchärztliche Untersuchung (ist vorzuzeigen)
> 14 Jahre (muss), Brevet

Ausrüstung:
ABC, Jacket, Regler, Anzug kann, muss aber nicht, Shorty reicht auch.
ggf Lampe, Foto
Flaschen (DIN) und Blei sind vor Ort.

Ablauf :
17.45 Uhr Eintreffen in Siegburg
53721 Siegburg, OT Stallberg, Zeithstr. 110
18.00 – 21.30 Uhr Wasserzeit / Tauchen
22.00 Uhr Hallenende

Kosten :
27,8 €/Pers. Bitte bezahlen bis 07.07.17. Ich muss auch in Vorkasse gehen, wer als erstes bezahlt ist
auch als erstes dabei.
Anmeldung : bis „schnellstens“
Bei Manni Bartsch, info@eupendiver.de

sonstiges :
Erfahrungsgemäß ist die Halle schon Wochen im Voraus voll belegt. Wenn die 10 Plätze voll sind,
kann ich solange noch nachbuchen wie es möglich ist.
Ich führe parallel zum Gerätetauchen auch noch einen DTSA-Apnoe * – Kurs durch. Mit diesen
Teilnehmern werde ich zuerst die Apnoe-Übungen durchführen.

Schreibe einen Kommentar