Flossenschwimmen in Maaseik

Flossenschwimmen in MAASEIK,  Sonntag 25 März 2018

Jedes Jahr am Palmsonntag (25 März 2018) organisiert der Tauchclub SAMANTHA “ in MAASEIK (Belgien) ein Flossenschwimmen  „Der Abstieg der MAAS.“

Man kann zwischen einer Strecke von 3 km oder 6 km wählen.
Die Feuerwehr MAASEIK übernimmt die Sicherheit.

Voraussetzungen :
CMAS * und höher
gültige medizinische Untersuchung.

Tipp:
kein Jacket, keine Flasche und Regler, kein Trocki, besser ein bequemer Nassanzug (das Wasser ist wärmer als der BSS)Eventuell Blei 2kg

Ablauf :
Eintreffen bis 12.45 Uhr
im Restaurant/café De Leeuwerik (im Saal hinter dem Restuaurant),
Leeuwerikstraat 80 in Aldeneik (MAASEIK),

12:00 – 12:45 Uhr         Eintragen/Registrieren
13:00 Uhr                      Briefing
13:30 Uhr                      bringt der Bus die Teilnehmer (fertig im Tauchanzug) zum Startplatz.
14:15 Uhr                      Start am  LABAERDIJK (MAASEIK)
15:30 – 15:45 Uhr         bekommt jeder Teilnehmer eine Suppe, ein Brötchen und eine Erinnerung angeboten.

Kosten :
Startgebühr: 8,00 € (vor Ort bezahlen)

Anmeldung bis / bei :
bis 24 März Hugo Hugo.gelissen@t-online.de oder Manni. manfrednorbertbartsch@gmail.com
Ihr könnt Euch aber auch direkt am 25 März in MAASEIK anmelden.

Sonstiges :
Mehr Info/Anmeldung bei Hugo oder Manni oder:  http://www.samantha-maaseik.be
Wenn der Wasserstand zu niedrig ist wird spätestens 24 März der “Afdaling van de Maas” annulliert.

Schreibe einen Kommentar